Online-Bewerbung

Geben Sie Ihr Geschlecht an

Benötige ich Übersetzungsdienste?

Benötige ich einen Transfer?

Diagnostik und Behandlung von Hirsutismus

Hirsutismus ist eine Erkrankung, die durch das Auftreten von Haarwuchs nach dem männlichen Typ bei Frauen, Menstruationsstörungen und Empfängnisproblemen gekennzeichnet ist. Der Hauptfaktor der Entwicklung von Hirsutismus ist eine Erhöhung der Werte der männlichen Geschlechtshormone, Androgene, im weiblichen Körper.

Symptome von Hirsutismus:

  • das Auftreten von dunklem, hartem Haar auf den Wangen über der Oberlippe, in den Ohrmuscheln, auf der Brust, im Unterbauch, auf der Vorderseite der Oberschenkel;
  • die Haare auf dem Kopf werden schnell fett, können ausfallen;
  • im Gesicht erscheinen ein Fettglanz und Akne;
  • Regelstörung (spärliche, unregelmäßige Menstruation oder keine Menstruation);
  • Gewichtszunahme;
  • Stimmvergröberung.

Unsere Spezialisten werden alle erforderlichen Untersuchungen durchführen und eine geeignete medikamentöse Therapie und Diät verordnen.

Sie benötigen zwei Beratungssitzungen a` 50,00€ für die Untersuchung, Diagnosestellung und Analyse Ihres Körpers um die richtige Behandlung zu ermöglichen.

Unsere Spezialisten

Margarita Valeriievna Ziablitseva

Fachärztin für Endokrinologie der höchsten Kategorie

Mehr

Fragen Antworten

Unser Telefon