Online-Bewerbung

Geben Sie Ihr Geschlecht an

Benötige ich Übersetzungsdienste?

Benötige ich einen Transfer?

Abdominelle Ultraschalluntersuchung

Abdominelle Ultraschalluntersuchung ist ein einfaches und zuverlässiges Untersuchungsverfahren bei verschiedenen Erkrankungen. In Einzelfällen kann der Arzt eine Tomographie und Röntgen verordnen, jede diagnostische Untersuchung beginnt jedoch mit der Ultraschalluntersuchung.

Abdominelle Ultraschalluntersuchung

 

Zu den Organen der Bauchhöhle gehören:

  • Magen;
  • Pankreas;
  • Leber;
  • Milz;
  • Nieren;
  • Gallenblase;
  • Darm;
  • Urogenitalsystem.

Vorbereitung zur Ultraschalluntersuchung 

Vor der Durchführung der Ultraschalluntersuchung soll Diät eingehalten werden, und zwar: einen Tag vor der Untersuchung soll Alkohol, kohlensäurehaltige Getränke, Milch, Backwaren, Süßigkeiten, Hülsenfrüchte ausgeschlossen werden. Vor der Ultraschalluntersuchung soll auch Darm entleert werden. Ausführliche Informationen über die Vorbereitung zur Untersuchung können Sie auch bei dem Facharzt bekommen.

Unsere preise

Verfahren Preis
Ultraschaluntersuchung der Abdominalorgane (Leber, Gallenblase, Pankreas, Milz, Darm) 13 EUR
Ultraschaluntersuchung der Abdominalorgane nach einem gallenabführenden Frühstück 19 EUR
Ultraschaluntersuchung der Abdominalorgane und des Retroperitonealraums (Leber, Gallenblase, Pankreas, Milz, Darm, Nieren, Nebennieren) 14 EUR
Ultraschaluntersuchung der Abdominalorgane mit einem gallenabführenden Frühstück und des Retroperitonealraums (Leber, Gallenblase, Pankreas, Milz, Darm, Nieren, Nebennieren) 25 EUR

Unser Telefon