Online-Bewerbung

Geben Sie Ihr Geschlecht an

Benötige ich Übersetzungsdienste?

Benötige ich einen Transfer?

Ideale Brüste: Was sollten Sie vor dem Arztbesuch wissen

22 Juli 2019

Ideale Brüste: Was sollten Sie vor dem Arztbesuch wissen

Für viele Frauen ist die Größe und die Form ihrer Brüste ein Grund für Selbstzweifel und permanenten Stress. Die Entscheidung über eine plastische Operation wird in der Regel für mehrere Monate oder sogar Jahre bedacht. Und wenn Sie gerade dabei sind, die Informationen über die Mammoplastik zu sammeln, wird Ihnen unser kurzer Artikel weiterhelfen.

Moderne Methoden der Brustkorrektur

Heutzutage gibt es folgende Arten von Operationen:

  • Endoskopische Brustvergrößerung — eine Methodik, bei welcher die Implantate durch die Achselhöhlen eingesetzt werden.
  • Mastopexie — die Bruststraffung, bei welcher die überschüssige Haut sowie die Warzenhöfe und die Brustwarzen verlagert werden.
  • Lipolifting — eine Methodik, bei welcher die Brust mit Hilfe des eigenen Fettgewebes aus anderen Körperteilen vergrößert werden kann.
  • Mammoreduktion — Verminderung der Brustdrüsen durch Entfernung von überschüssigem Haut-, Drüsen- und Fettgewebe.

Alle oben genannten Verfahren zeichnen sich durch ein minimales Komplikationsrisiko aus.

Welche Vorbereitung ist vor der Brustplastik notwendig?

In erster Linie ist eine klinische Untersuchung erforderlich, die Folgendes umfasst:

  • Laboruntersuchungen;
  • Vorstellung beim Frauenarzt;
  • Fluorographie;
  • EKG.

Je nach individuellen Besonderheiten des Patienten und seinen möglichen Krankheiten werden die Untersuchungen individuell verordnet. Manchmal ist es erforderlich, vor der Operation einer Behandlung durchführen zu lassen. Außerdem sollte der Patient für einige Tage die Einnahme von Salicylpräparaten, Hormonalpräparaten einstellen und mit dem Rauchen und mit dem Konsum von Alkohol aufhören.

Sicherheit der Operation

Jede Operation wird von gewissen Risiken begleitet. Die moderne plastische Chirurgie reduziert sie jedoch auf ein Minimum. Es ist sehr wichtig, bei der Auswahl eines Spezialisten verantwortungsbewusst zu sein, seine Empfehlungen hinsichtlich der erforderlichen Untersuchungen und der Vorbereitung auf die Operation komplett zu erfüllen.

Rehabilitation

Einer der wichtigsten Punkte bei der Rehabilitation ist die Senkung der körperlichen Aktivität bis zur vollständigen Genesung. Es kann zu Bewegungssteifigkeit, Beschwerden und Schmerzen kommen, die innerhalb der ersten Woche verschwinden. Im Übrigen bleibt die Arbeitsfähigkeit erhalten.


Verwandte Artikel

Unser Telefon